Auf den folgenden Seiten wollen wir Ihnen das Dorf Oberdrees etwas näher beschreiben.

Der Bereich Wir über uns beschreibt die Geographische Lage, das Klima, die Verkehrssituation, die Ortsprägung und das Dorfbild von Oberdrees. Daneben erhalten Sie Informationen zu Jobs und Gewerbe, Verwaltung und Politik in Rheinbach sowie zur Region "Rhein-Ahr-Eifel".

Das Menü Zahlen und Fakten stellt statistische Angaben, wie die Fläche der Gemarkung Oberdrees, einschließlich der Flächenanteile der wesentlichen Nutzungsarten sowie die Einwohnerzahlen mit Tabellen zur Bevölkerungsstruktur dar. Ergänzt werden diese Zahlen mit Wissenswertem über Oberdrees.

Die Rubrik Geschichte beschreibt die Dorfgeschichte von der ersten offiziellen Urkunde aus dem Jahr 865, in der Oberdrees als "Dreisa" bezeichnet wird, bis heute dar. Es folgt ein Beitrag zum Einmarsch der Alliierten im März 1945 sowie eine Beschreibung des ehemaligen Bahndamms. Des Weiteren folgt ein Beitrag zur kommunalen Neuordnung im Jahr 1969 sowie Tabellen aller Wahlergebnisse der Stadtratswahlen seit 1969. Interessant sind auch drei Abschriften des Protokollbuchs der Gemeindevertretung Oberdrees aus den Jahren 1940, 1945 und 1946.

Im Menüpunkt Ortsvorsteher stellt sich Kurt Brozio als vom Rat der Stadt Rheinbach am 23.11.2009 gewählter Ortsvorsteher von Oberdrees vor.

Im Bereich Stadtrat stellt sich Ratsherr Kurt Brozio als Mitglied im Rat der Stadt Rheinbach für die Ortsteile Oberdrees und Niederdrees vor.

In diesem Bereich werden auch wesentliche Beschlüsse, Vorhaben und Planungen aus Rat und Verwaltung vorgestellt.

Aktualisiert, Oberdrees den 01.01.2010; Kurt Brozio

Viel Spaß beim Stöbern!